Home Kursangebot Über uns Frühere Kurse Kontakt Links
Français


Risiken einer Steigerung der Energieholzmenge auf die Fruchtbarkeit der Waldböden

13.03.2015, Freiburg

KURS NR. 247 | Sprache: F / D

PDF
 
Kursevaluation


Angaben zum Thema

Die Nachhaltigkeit der Wälder basiert auf einem dynamischen Gleichgewicht, welches auch eine permanente Erneuerung der Nährstoffe im Boden erfordert. Eine zu starke Ausbeutung der Biomasse (Kronen, Äste, Streu) könnte den natürlichen Zyklus und die Fruchtbarkeit der Waldböden beeinträchtigen und damit längerfristig auch das Zuwachs- und Nutzungspotential der Wälder.