Home Kursangebot Über uns Frühere Kurse Kontakt Links
Français


Kommunikation 2020 im Wald

15.09.2016, Winterthur

KURS NR. 266 | Sprache: D

PDF
 
Kursevaluation


Angaben zum Thema

Viele Erholungssuchende informieren sich heute auf Online-Plattformen über mögliche Routen, aktuelle Verhältnisse, vorhandene Karten und GPS-Tracks usw. (Beispiele: Biken, Schneeschuhwandern, Geocaching, Skitouren, Bergtouren...). Diese Plattformen sind zum Teil «inoffizieller» Natur. Meinungsmacher sind die «User», während Informationen von Behörden, Verbänden und Fachstellen häufig nicht oder zu spät ankommen. Welche Plattformen gibt es? Wie werden die neuen Medien von Waldbesuchenden eingesetzt? Was macht eine Online-Plattform attraktiv? Was bedeutet dies für das Management der Erholungswälder? Wäre eine «Wald-Plattform» wünschenswert?