Home Kursangebot Über uns Frühere Kurse Kontakt Links
Français


Werkzeugkiste für die betriebliche Planung

26.04.2017, Bern

KURS NR. 270 | Sprache: D / F

PDF
 
Kursevaluation


Angaben zum Thema

Im Seminar wird am Beispiel des grossen Mittelland-Forstbetriebes der Burgergemeinde Bern ein Planungssystem für die Optimierung der biologischen Produktion im Wald vorgestellt, das eine zielgerichtete, effiziente und flexible Waldbewirtschaftung unterstützt.
Dabei werden allgemein verfügbare Fernerkundungsdaten und an der HAFL entwickelte moderne Instrumente eingesetzt. Sie verbinden Waldinventur, Waldwachstum und Waldplanung in einem Gesamtprozess. Zur Dokumentation und Kontrolle der waldbaulichen Eingriffe werden zudem permanente "waldbauliche Weiserflächen" eingerichtet.
Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Waldplanung und -management SFV (AG WaPlaMa) organisiert.