Home Kursangebot Über uns Frühere Kurse Kontakt Links
Français


ARCHI-Verfahren zur Diagnose des Zustands von Bäumen (Anwendung am Beispiel der Stieleiche)

01. & 02.04.2020, Güttingen TG

KURS NR. 306 | Sprache: F / D

PDF
 
Kursevaluation


Angaben zum Thema

Die Archi-Methode konzentriert sich auf die Resilienz der Bäume, indem sie die Aufzeichnung der üblichen Symptome (verarmte Verzweigungen, abnormale Mortalität usw.) um eine Untersuchung von "substituierten" Zweigen ergänzt. Sein Einsatz ermöglicht es, nicht nur Entwicklungsanomalien zu diagnostizieren, sondern auch Resilienzprozesse zu antizipieren.







 

 

ANMELDUNG

Anrede   Frau          Herr
Firma
Vorname *
Name *
Strasse und Nr. *   
Postfach
PLZ *
  Land *    Ort * 
Telefon *
Beruf *
E-Mail *
Essen  Fleisch    Vegetarisch  
Mitglied der
Träger- oder
Partnerorganisation *  
 Ja          Nein
Mitteilung
 Ja, ich akzeptiere die AGB
Bitte alle Felder mit * ausfüllen